Wanderschuhe schnüren und losgehen...! Mit diesen Wanderrouten tauchen Sie in die Geschichte von Delft ein. Auch schön: alle diese Wanderrouten sind (nahezu) kostenlos.

1. Keramikroute
/

Delft und Keramik sind untrennbar miteinander verbunden. Die Stadt hat nicht nur eine uralte Tradition im Bereich Keramik, sondern auch einen sehr aktiven und zeitgenössischen Keramiksektor. Erfahren Sie selbst die Delfter Höhepunkte im Bereich Keramik auf der Keramikroute!

Wie: Gehen Sie auf Ihrem Smartphone zu diesem Link. Sie sehen die Route und Erklärung der verschiedenen Keramikkunstwerke, auf die Sie unterwegs stoßen.

Länge: zirka 3,5 km

Preis: kostenlos

Bonte Ossteeg Delft met street art

2. Kunstspaziergang
/

Lieben Sie Kunst und Delft? Dann sollten Sie diesen Kunstspaziergang nicht verpassen. Geert de Vries (geboren in Delft) hat eine zirka 6km lange Route durch die Stadt geplant. Unterwegs sehen Sie schöne Dinge, von Statuen bis zur Street Art, vom Jahr 1769 bis zum Jahr 2020.

Wie: Surfen Sie auf Ihrem Tablett oder Telefon zu kunstwandelingdelft.nl, dann finden Sie die Route und Erklärung.

Länge: zirka 6kkm

Preis: kostenlos

3.  Vermeer-Spaziergang
/

Haben Sie jemals die ‘Vermeer-Würfel’ im Delfter Straßenbild bemerkt? Während des Vermeer-Spaziergangs kommen Sie an Orten vorbei, die eine wichtige Rolle in Vermeers Leben gespielt haben, wie sein Geburtshaus, sein Haus und der Ort seines Gemäldes ‚Het Straatje‘. Die Route führt an sechs Vermeer-Würfeln vorbei. Jeder Würfel erzählt Ihnen mehr über das Leben und Werk des Malers. Also, eine echte Entdeckungseise!

Wie: Eine Papierkarte + Erklärung auf den Würfeln

Länge: zirka 2 km

Preis: € 2,50.  Erhältlich im Verkehrsbüro und im Vermeer Zentrum.

Meisje met rood haar voor het metalen kubus van Vermeer met het melkmeisje

4. Antoni van Leeuwenhoek Spaziergang
/

Der Delfter Forscher Antoni van Leeuwenhoek (1632-1723) entdeckte unter anderem Bakterien und Spermatozoen und wurde zum Begründer der Mikrobiologie erklärt. Während dieses Spaziergangs erfahren Sie alles über sein faszinierendes Leben und sehen Sie unter anderem sein Geburtshaus.

Wie: Gehen Sie zum Link auf Ihrem Smartphone. Sie sehen die Route und eine kurze Erklärung der verschiedenen Orte.

Länge: zirka 3 km

Preis: kostenlos .

Oude foto van het geboortehuis van antoni van leeuwenhoek

5. Van Marken route
/

Jacques van Marken und seine Frau Agneta gründeten unter anderem die niederländische Hebe- und Spiritusfabrik (jetzt DSM), Calvé Delft (jetzt Unilever) sowie die Leim- und Gelatinefabrik. Sie waren die ersten Sozialunternehmer der Niederlande, die eine grosse Anzahl von Einrichtungen kreierten, die erst 70 Jahre später zum Allgemeingut gemacht wurden, wie Rentenrückstellung, Krankenversicherung und Betriebsrat.

Diese Route führt Sie an Orten vorbei, die für Jacques und Agneta wichtig waren, wie der Agnetapark, das erste Gartenviertel der Niederlande.

Wie: Eine Papierkarte ist im Verkehrsamt erhältlich. Website von Museum van Marken

Länge: Es gibt vier Routen: 3km, 4.5km, 5km oder 7 km

Preis: € 3,50

6. TU Viertel
/

Möchten Sie mehr von Delft sehen als nur das historische Zentrum? Spazieren Sie dann zwischen den imposanten Gebäuden der damaligen Technischen Universität die zwischen 1895-1945 gebaut wurden und entdecken Sie die Geschichte hinter dem TU-Viertel.

Wie: Gehen Sie zum Link auf Ihrem Smartphone. Sie sehen die Route und eine Erklärung

Länge: zirka 1,8 km

Preis: kostenlos

 

Bibliotheek TU delft campus

7. Historisches Delft und Het Bieslandse Bos (Wald)
/

In der Innenstadt von Delft können Sie herrliche Spaziergänge machen. Etwas außerhalb der Stadt können Sie durch den Bieslandse Bos gehen: Besonders empfehlenswert. Der Bieslandse Bos wurde um 1985 für die Holzproduktion geschaffen, hat aber jetzt eine Erholungsfunktion. Hier finden Sie eine Vielzahl von Wäldern, Sümpfen, unberührten Feldern und Bruchwäldern. Bei diesem von Royal Delft initiierten Spaziergang geniessen Sie sowohl die Stadt als auch die Natur.

Wie: Folgen Sie die Route auf route.nl

Länge: zirka 13,5 Kilometer

Preis: kostenlos

8. Denkmäler Audiotour
/

Interessieren Sie sich für die vielen beeindruckenden Denkmäler in Delft? Dann ist die Audiotour von Monumentendag Delft ein Muss. Auf dieser Karte finden Sie die Route und auf der Website finden Sie eine Audiotour zum jeweiligen Denkmal, die Sie auf Ihrem Handy zuhören können.

Wie: Folgen Sie der Karte hier und klicken Sie auf das entsprechende Denkmal auf dieser Seite

Länge: Abhängig von der Route

Preis: Kostenlos

voorkant meisjeshuis delft
Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Im Verkehrsbüro verkaufen wir auch die Karten ‚ANWB Wandelregiokaart Hollandse Kust Zuid‘ und 'Sterkste Wandelkaart Hof van Holland en omstreken'.

Halten Sie es nicht alleine

Functional cookies are used to make Delft.com function properly. We use analytical cookies for website statistics. Marketing cookies are used to improve your website experience. You can adjust your cookie settings here. More information can be found in our cookie and privacy statement.

Cookie settings

These cookies are placed for optimal functioning of the website and to collect visitor statistics based on anonymised IP addresses.

These cookies are used by us and third parties to obtain marketing insights and create targeted offers.